Urlaubs-Cards in außereuropäischen Ländern

Nordamerika

Kanada
USA
Bahamas
 

Südamerika

noch kein Land vorhanden
noch kein Land vorhanden

Afrika

noch kein Land vorhanden
noch kein Land vorhanden

Asien

noch kein Land vorhanden
noch kein Land vorhanden

Ozeanien

Australien
 

 

TravelingWorld Reisecommunity

 

Weltweite Urlaubsregionen

Weltkarte

Nordamerika

Nordamerika
Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, umgeben nördlich vom Arktischen Ozean, östlich vom Atlantischen Ozean, südlich von der Karibik und westlich vom Pazifischen Ozean.
Zu Nordamerika gehören Grönland, Kanada, die USA, Mexiko, Zentralamerika und mehrere Inselstaaten.

Südamerika
SuedamerikaSüdamerikas Rückgrat bilden die Anden, ein Gebirgszug, der sich an der Westküste über 7.500 km entlangzieht, von Kolumbien bis zur Südspitze. Der höchste Berg der Anden, und damit der höchste Berg Südamerikas, ist mit 6.962 m Höhe der Aconcagua. Er liegt an der Grenze zwischen Argentinien und Chile. Im Zentrum liegen die Tiefländer, die vom mächtigen Amazonas und seinen etwa 10.000 Zuflüssen eingenommen werden. Im Osten befinden sich Bergländer. Die Südspitze des Kontinentes ist Kap Hoorn, auf einer Insel gelegen. Hier treffen sich der Atlantik und der Pazifik.

Afrika
AfrikaAfrika ist im Norden vom Mittelmeer, im Westen vom Atlantik, im Osten vom Indischen Ozean und dem Roten Meer umgeben.
Die einzige Landverbindung zu Eurasien, bildet der Sinai, der zwischen Afrika und der Arabischen Halbinsel liegt. Europa liegt Afrika an der Straße von Gibraltar und der Straße von Sizilien am nächsten.
Die weitgehend unbesiedelte Sahara trennt das zum Mittelmeerraum gehörende Nordafrika vom südlich gelegenen Schwarzafrika. Der größte Fluß Afrikas ist der Nil.

Asien
AsienAsien wird im Norden vom Arktischen Ozean, im Osten vom Pazifischen Ozean und im Süden vom Indischen Ozean begrenzt. Im Westen wird die Grenze zu Europa von Nord nach Süd durch das Ural-Gebirge, den Ural-Fluss, das Kaspische Meer bzw. die Manytschniederung, den Kaukasus, die Südküste des Schwarzen Meeres, sowie Bosporus, Marmarameer und Dardanellen gebildet. Mit Afrika ist Asien nördlich des Roten Meeres über die Halbinsel Sinai verbunden. Im Nordosten liegen die Festlandmassen von Asien und Nordamerika an der Beringstraße nur etwas mehr als 80 km voneinander entfernt. Im Südosten bildet der indonesische Archipel die Verbindung zu Australien.
So vielfältig wie der gesamte Kontinent sind auch die touristischen Möglichkeiten.

Ozeanien

Ozeanien
Ozeanien ist die Bezeichnung für eine kulturelle und wirtschaftliche Zusammenfassung der Inselwelt des Pazifik zu einem Kontinent. Zu Ozeanien werden Australien, Neukaledonien, Neuseeland, Neuguinea und Tasmanien gerechnet.